Donald Trump: Eure Meinung zur Arbeit des US-Präsidenten

Sonntag, 27. September 2015

Ted Cruz

Ted Cruz (44) 
Ted Cruz, official portrait, 113th Congress

Seit 2013 ist er für den Bundesstaat Texas im US-amerikanischen Senat. Er ist der wohl konservativste Kandidat, dem neben Trump aktuell noch Chancen auf den Sieg in den Vorwahlen eingeräumt werden. Beim Thema Einwanderung schlug er in der Vergangenheit im Vergleich mit den erzkonservativen republikanischen Mitbewerbern gemäßigte Töne an. Inzwischen vertritt Cruz beim Thema Einwanderung auch wieder eine strengere Linie. Außenpolitisch wetterte Cruz zuletzt im Wahlkampf insbesondere gegen den von Obama ausgehandelten Atomdeal mit dem Iran. Cruz würde angeblich als eine seiner ersten Amtshandlungen den Deal rückgängig machen. Zudem ist Cruz kein Freund übermäßiger Interventionspolitik.
Ansonsten vertritt er Positionen, die die Schnittmenge zwischen den evangelikalen Konservativen und der Tea-Party-Bewegung bilden.


www.tedcruz.org

Keine Kommentare: