Donald Trump: Eure Meinung zur Arbeit des US-Präsidenten

Samstag, 12. März 2016

Hillary Clinton gewinnt Caucus auf den Nördlichen Marianen

A map of Eastern Asia and the Western Pacific with the locations mentioned in this article marked
Northern Marianas und Guam
Hillary Clinton und Bernie Sanders haben heute Geschichte geschrieben, auch wenn es nur eine kleine ist. Erstmals haben die Demokraten auf den Northern Marianas (Nördliche Marianen) Vorwahlen zur US-Präsidentschaftswahl abgehalten. Sechs Delegierte wurden vergeben. Hillary Clinton gewann 102 Stimmen (54% / 4 Delegierte), auf Bernie Sanders entfielen 65 Stimmen (34% / 2 Delegierte).

Für die Republikaner stand auf Guam ein Caucus an. Hier gewann Ted Cruz einen Delegierten, alle weiteren 8 Delegierten sind ungebunden.

In der kommenden Nacht gibt es dann noch die Ergebnisse aus Washington D.C., wo es für die Republikaner um insgesamt 19 Delegierte geht. Die Wahllokale schließen um 01:00 Uhr deutscher Zeit.

Keine Kommentare: