Donald Trump: Eure Meinung zur Arbeit des US-Präsidenten

Dienstag, 31. Mai 2016

New Jersey

Kommende Vorwahlen: New Jersey

Flag of New Jersey.svg
Flagge von New Jersey

In New Jersey leben knapp 9 Mio Einwohner. Die beiden größten Städte sind Newark mit etwa 280.000 und Jersey City mit etwa 250.000 Einwohnern. In der Hauptstadt Trenton leben ca. 85.000 Menschen. New Jersey ist der viertkleinste Bundesstaat, hat aber die größte Bevölkerungsdichte der USA.

Der "Garden State" (Gartenstaat) wählt bei Präsidentschaftswahlen seit den 90er Jahren demokratisch. Aktueller Gouverneur ist aber der ehemalige republikanische Präsidentschaftskandidat Chris Christie, der inzwischen Donald Trump unterstützt und ggf. auch als Running Mate also Vizepräsidentschaftskandidat oder auch als künftiger Justizminister unter Trump in Betracht kommt.

Etwa 18 % der Bevölkerung sind Lateinamerikaner, rund 14 % Afroamerikaner.
Der Nordosten New Jerseys gehört zur Metropolregion New Yorks. Dieser Bereich ist wirtschaftlicher Schwerpunkt des Bundesstaats. New Jersey ist einer der stärksten und bedeutendsten Industriestaaten der USA.
Die private Eliteuniveristät Princeton befindet sich hier in der gleichnamigen Stadt. Die Princeton University gilt als eine der reichsten und renommiertesten Universitäten weltweit.

Vorwahltermin Republikaner: 07.06. Primary
Vorwahltermin Demokraten: 07.06. Primary

Anzahl der zu vergebenen Delegiertenstimmen:

Demokraten: 142, davon 16 Superdelegierte (proportionale Verteilung: 42 Delegierte für das Gesamtergebnis in New Jersey und 84 Delegierte in den 20 Delegate Districts + 15% Hürde).
Republikaner: 51, Winner-take-All: Alle 51 Delegierte gehen an den Gewinner in New Jersey.

Durchschnittliche Umfragen* für 2016 und Ergebnisse vergangener Primaries aus 2012 und 2008:
(Die Anzahl der gewonnen Delegiertenstimmen für den Nominierungsparteitag werden nach offizieller Bekanntgabe des Ergebnisses ergänzt und bis dahin mit einem X markiert)

Republikaner: Ergebnis


2016
Ergebnis
und
gewonnene Delegierte
Donald Trump
80,6 %
51
John Kasich
13,3 %
0
Ted Cruz
6,1 %
0
2012
Ergebnis
Romney
81 %
Paul
10 %
Santorum
5 %
2008
Ergebnis
McCain
55%
Romney
28 %
Huckabee
8 %


Demokraten: Ergebnis 
(2012 wird nicht mit aufgeführt, da Barack Obama als amtierender Präsident in den meisten Bundesstaaten ohne Gegenkandidat war und letztlich alle Bundesstaaten gewann.)


2016
Ergebnis
und
gewonnene
Delegierte
Hillary Clinton
63,2 %
79
(+12 Superdelegierte)
Bernie Sanders
36,8 %
47
(+2 Superdelegierte)
2008
Ergebnis
Hillary Clinton
54 %
Barack Obama
44 %

Allgemeine Erklärungen und Erläuterungen zu den Vorwahlen, Caucus, Primary, Delegierte

* Quelle der durchschnittlichen Umfragen: www.realclearpolitics.com
Weitere Quellen: wikipedia,com, thegreenpapers.com

Keine Kommentare: