Donald Trump: Eure Meinung zur Arbeit des US-Präsidenten

Mittwoch, 25. Mai 2016

Kalifornien

Kommende Vorwahlen: Kalifornien

Flag of California.svg
Flagge von Kalifornien

In Kalifornien leben rund 39,2 Mio Einwohner. Es ist damit der mit Abstand bevölkerungsreichste Bundesstaat der USA. Die größte Stadt ist Los Angeles mit etwa 4 Mio Einwohnern, in der Metropolregion leben ca. 13,2 Mio Menschen. In der Hauptstadt Sacramento leben rund 482.000 Einwohner. Weitere bekannte große Städte sind San Diego, San Jose, San Francsico, Fresno.

Der "Golden State"  ist bei Präsidentschaftswahlen seit 1992 fest in demokratischer Hand. George H.W. Bush war der letzte Republikaner, der in Kalifornien eine Mehrheit gewinnen konnte. Jedoch war von 2003 bis 2011 mit Arnold Schwarzenegger ein Republikaner im Gouverneursamt Kaliforniens.
Aktueller Gouverneur ist der Demokrat Jerry Brown.

Kalifornien ist ein Majority-Minority-State, also ein Bundesstaat, in dem ethnische Minderheiten wie Afro-Amerikaner, Hispanics usw. zusammen eine Mehrheit bilden. So sind Weiße mit rund 40% in der Minderheit. Rund 38 % der Bevölkerung Kaliforniens sind lateinamerikanischer Abstammung. Etwa 11% des Bevölkerung sind asiatischer Abstammung.
Etwa 13% des Bruttoinlandsprodukts der USA werden in Kalifornien erwirtschaftet. Betrachtet man den Bundesstaat einzeln, wäre es weltweit die achtgrößte Wirtschaftsmacht. Kalifornien ist reich an Bodenschätzen. Die High-Tech-Industrie (Silicon Valley) und die Filmindustrie in Hollywood sind weltweit bekannt.

Vorwahltermin Republikaner: 07.06. Primary
Vorwahltermin Demokraten: 07.06. Primary

Anzahl der zu vergebenen Delegiertenstimmen:

Demokraten: 548, davon 73 Superdelegierte (proportionale Verteilung: 158 Delegierte für das Gesamtergebnis in Kalifornien und 317 Delegierte in den 53 Congressional Districts + 15% Hürde).
Republikaner: 172, Winner-take-All (district+statewide): 159 Delegierte werden in den 53 Districts (je 3 Delegierte) an den jeweiligen Sieger vergeben. Weitere 13 Delegierte gehen an den Sieger für Kalifornien Gesamt.

Durchschnittliche Umfragen* für 2016 und Ergebnisse vergangener Primaries aus 2012 und 2008:
(Die Anzahl der gewonnen Delegiertenstimmen für den Nominierungsparteitag werden nach offizieller Bekanntgabe des Ergebnisses ergänzt und bis dahin mit einem X markiert)

Republikaner: Ergebnis


2016
Ergebnis
und
gewonnene Delegierte
Donald Trump
75,7 %
172
Ted Cruz
9,0 %
0
John Kasich
11,3 %
0
2012
Ergebnis
Romney
80 %
Paul
10 %
Santorum
5 %
2008
Ergebnis
McCain
84%
Paul
14 %
Vorwahlen bereits entschieden


Demokraten: Ergebnis (Auszählung läuft noch) 
(2012 wird nicht mit aufgeführt, da Barack Obama als amtierender Präsident in den meisten Bundesstaaten ohne Gegenkandidat war und letztlich alle Bundesstaaten gewann.)


2016
Ergebnis
und
gewonnene
Delegierte
Hillary Clinton
55,8 %
269
(+59 Superdelegierte)
Bernie Sanders
43,2 %
206
(+0 Superdelegierte)
2008
Ergebnis
Hillary Clinton
51 %
Barack Obama
43 %

Allgemeine Erklärungen und Erläuterungen zu den Vorwahlen, Caucus, Primary, Delegierte

* Quelle der durchschnittlichen Umfragen: www.realclearpolitics.com
Weitere Quellen: wikipedia,com, thegreenpapers.com

1 Kommentar:

giro hat gesagt…

Interessantere Wahlkämpfe kenne ich nicht.