Donald Trump: Eure Meinung zur Arbeit des US-Präsidenten

Donnerstag, 3. März 2016

Louisiana

Kommende Vorwahlen: Louisiana

Flag of Louisiana.svg
Flagge von Louisiana
gemeinfrei

In Louisiana leben rund 4,6 Mio Einwohner. Die größte und bekannteste Stadt ist New Orleans mit rund 350.000 Einwohnern. Hauptstadt ist Baton Rouge (230.000).

Der "Pelican State" (Pelikan-Staat) war bei Präsidentschaftswahlen zuletzt sicher in der Hand der Republikaner. Bill Clinton war 1996 der letzte Demokrat, der Louisiana gewonnen hat. Aktueller Gouverneur ist der Demokrat John Bel Edwards.

Louisiana gehört zu den Südstaaten, ist aber durch liberale Strömungen in den Großstädten New Orleans und Baton Rouge nicht ganz so konservativ geprägt. Ca. ein Drittel der Bevölkerung sind afro-amerikanischer Abstammung.
Die Stadt New Orleans war Zentrum einer der größten Naturkatastrophen der USA. Im Jahr 2005 kam es in der Stadt zu erheblichen Schäden, als der Hurrikan Katrina in Louisiana auf Land traf. Mindestens 1800 Menschen kamen durch den Sturm und die Überflutungen ums Leben. Louisiana bzw. New Orleans gilt als die Geburtsstätte des Jazz und ist für ihren Voodookult bekannt.

Vorwahltermin Republikaner: 05.03. Closed Primary
Vorwahltermin Demokraten: 05.03. Closed Primary

Anzahl der zu vergebenen Delegiertenstimmen:

Demokraten: 59, davon 8 Superdelegierte (proportionale Verteilung nach Stimmenergebnis "Gesamt" (18 Delegierte) und in den einzelnen Districts (33 Delegierte) + 15% Hürde).
Republikaner: 46, (proportionale Verteilung nach Stimmenergebnis "Gesamt" (28 Delegierte) unter den Kandidaten, die mindestens 20% der Stimmen gewonnen haben. Weitere 18 Delegierte in den 6 Districts (je 3) proportional nach Stimmenergebnis).


Durchschnittliche Umfragen* für 2016 und Ergebnisse vergangener Primaries aus 2012 und 2008:
(Die Anzahl der gewonnen Delegiertenstimmen für den Nominierungsparteitag werden nach offizieller Bekanntgabe des Ergebnisses ergänzt und bis dahin mit einem X markiert)

Republikaner: Ergebnis (+5 ungebundene Delegierte)


2016
Ergebnis
und
gewonnene Delegierte
Trump
 41,4 %
18
Cruz
37,8 %
18
Rubio
11,2 %
5
Kasich
 6,4 %
0
Carson
 %
X
2012
Ergebnis
Santorum
49%
Romney
27%
Gingrich
16%
Paul
6%

2008
Ergebnis
Huckabee
43%
McCain
42%
Paul
5%



Demokraten, Ergebnis
(2012 wird nicht mit aufgeführt, da Barack Obama als amtierender Präsident in den meisten Bundesstaaten ohne Gegenkandidat war und letztlich alle Bundesstaaten gewann.)


2016
Ergebnis
und
gewonnene
Delegierte
Hillary Clinton
71,1 %
39
(+7 Superdelegierte)
Bernie Sanders
23,2 %
12
(+0 Superdelegierte)
2008
Ergebnis
Barack Obama
57%
Hillary Clinton
36%

Allgemeine Erklärungen und Erläuterungen zu den Vorwahlen, Caucus, Primary, Delegierte

* Quelle der durchschnittlichen Umfragen: www.realclearpolitics.com
Weitere Quellen: wikipedia,com, thegreenpapers.com

Keine Kommentare: